PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

 

 

Irish Terrier vom Ruhrtal, der F – Wurf

Die Eltern unseres F – Wurfes sind OH! Patrick Uncle Sam aus den USA und unsere Claddagh.

Sammy ist ein sehr typvoller, eleganter Rüde mit bestem Haar. Sein ausgeglichenes und ruhiges Wesen hat uns überzeugt. Er stammt aus den erfolgreichsten und bekanntesten Linien der USA.

Sammy ist aus der Zucht von P & G Crane und ist im Besitz von J.Brossette und D.Koch.

Claddagh stammt aus unserer Nachzucht, die ebenfalls auf die gesündesten und erfolgreichsten Linien Europas zurückgeht.

Sowohl von Sammy als auch von Claddagh können die COLA Werte eingesehen werden ( Welpenkäufer ).

Der COLA Wert wird bestimmt um festzustellen, ob ein Hund an Cystinurie erkrankt ist.

Bei der Cystinurie handelt es sich um eine eher selten auftretende Erbkrankheit bei den Irish Terriern. Wichtig ist, dass die Eltern anhand des COLA Testes getestet werden.

Unsere Claddagh ist nun zum zweiten Mal Mama geworden. Die Geburt des F – Wurfes verlief ohne Komplikationen.

Claddagh ist auch jetzt wieder eine vorbildliche und gelassene Mutter. Die Welpen haben sich vorbildlich entwickelt. Von ihrer Mama stets mit bester Milch versorgt und behütet, und später auch von uns bestens betreut, haben sie sich zu hübschen kleinen Irish Terriern gemausert.

Entsprechend dem sehr ausgeglichenem Wesen der Eltern zeigt auch der Nachwuchs einen sicheren und ausgewogenen Charakter. Die Kleinen haben bestes Haar und ein paralleles Gangwerk, eine sehr schöne obere Linie, einen geraden Rücken und einen kräftigen Knochenbau. Hier das Zitat aus dem Wurfabnahmeprotokoll: „ Alle Welpen dieses großen Wurfes haben sich prächtig entwickelt, zutraulich, verspielt und auf Menschen geprägt. Pflege und Futterzustand der Welpen sehr gut. Alle Welpen bereits getrimmt. Gute Haaranlagen, gute Rassetypen. Mutterhündin kümmert sich noch um die Welpen.“

Die liebevolle Zuwendung des Züchters zu den Welpen ist ebenso wichtig wie die Zeit, die wir gern mit den Kleinen verbringen. Die regelmäßigen Spielzeiten im Garten mit der Mama und mit der Halbschwester bei passendem Wetter gehören zum täglichem Programm der roten Racker. Die beste tierärztliche Versorgung, Kontrolle und Impfung der Mutterhündin und der Welpen wird von uns selbstverständlich gewissenhaft gewährleistet.

Es ist für uns als Züchter sehr schön zu sehen, wie sehnlichst und freudig die kleinen Irish Terrier vom Ruhrtal von ihren Familien erwartet und begrüßt werden. Wir wünschen allen ein gesundes und gutes Miteinander.

Herzlichen Dank, dass Sie den Fortune-chen ein so liebevolles Zuhause geben.

Es haben uns auch schon die ersten Zuhause – angekommen – Fotos erreicht, die wir unter F – Wurf eingestellt haben.

_dsc5140checkersally 2finnegan1finnegan204frodo 27 6frodo201frodo202frodo205img_0075img_0078img_0166img_9123img_9156img_9170img_9176img_9185img_9186img_9407